[gelöst] Manuelles Einfügen in Auswertung / Wettb. Modi ESTA 5 / Standbelegung Mannschaft

Antworten
Wicla
Beiträge: 3
Registriert: Di 28. Jun 2022, 14:38
Verein/Verband: Schützenverein Stinstedt von 1919 e.V.

Manuelles Einfügen in Auswertung / Wettb. Modi ESTA 5 / Standbelegung Mannschaft

Beitrag von Wicla » Do 30. Jun 2022, 10:28

Hallo zusammen,
ich bin neu hier im Forum und wir haben unsere Anlage seit 2 Monaten im Betrieb. Ich habe insgesamt drei Fragen und wollte nicht für jede einzelne einen extra Thread aufmachen. Ich hoffe das ist so ok.

System: 5x MF5R1 und 1x MF6R3 auf 50 m KK, ESTA 5, Linux 15.2, SM 5.0.0, XORO Tablets 1404 V4

1. Manuelles Einfügen von Ergebnissen im Unterprogramm Auswertung

Wir haben in einem Preisschießen auf einem Stand auf eine Scheibe mit 20er Ringspiegel geschossen. Die Standbelegung erfolgte über LANA. Bei einem Schützen hat dies nicht geklappt und die Schüsse wurden ohne Schützenbelegung im System gespeichert. In der Auswertung kann ich Ergebnisse manuell hinzufügen. Wenn ich aber die Disziplin/Scheibe im Menü auswähle und die einzelnen Ringwertungen hinzufügen möchte, kann ich eine maximale Wertung von 10 Ringen eintragen, ich benötige jedoch 20 Ringe. Mache ich etwas Falsch?

Gibt es ansonsten eine Alternative, die geschossenen Schüsse dem Schützen zuzuordnen?

2. Wettbewerbsmodus auf ESTA 5

Kann es sein, dass die Wettbewerbsmodi einer erstellten Scheibe wie „Schweizer Verdecktschießen“ und „zwei Stellungen, automatisch Umschalten“ auf ESTA 5-Anlagen nicht funktionieren?

Bei uns gibt es eine Fehlermeldung.

Wenn ja, gibt es eine Liste, welche Wettbewerbe auf ESTA 5 funktionieren und werden die fehlenden Modi nachgepflegt?

3. Standbelegung Mannschaft

Gibt es die Möglichkeit, einen Stand mit einer Mannschaft (bestehend aus z.B. 7 Personen) bei einem Vergleichsschießen mit 13 Mannschaften auf einen Stand zu belegen, sodass die Mannschaftsmitglieder der Reihenfolge nach automatisch nacheinander auf dem Stand belegt werden?

Aktuell sehe ich nur die Möglichkeit, pro Mannschaft eine separate Starterliste zu erstellen und jedes Mannschaftsmitglied über die Wettkampfsteuerung manuell auf den jeweiligen Stand zu belegen.

Vielen Dank im Voraus für das Feedback.

Mit freundlichen Grüßen

Lars

[MEYTON] RG
Beiträge: 481
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 16:14

Re: Manuelles Einfügen in Auswertung / Wettb. Modi ESTA 5 / Standbelegung Mannschaft

Beitrag von [MEYTON] RG » Fr 1. Jul 2022, 10:18

Hallo Lars,

hier meine Antworten zu deinen Fragen:

1. Wenn der Schütze die richtige Scheibe mit den 20 Ringen beschossen hat, aber kein Name belegt war, landet das Ergebnis im Trash. Lege im Programm "Auswertung" eine neue Ergebnisliste für die Veranstaltung "Trash" an. Dort sollte das Ergebnis dann sichtbar sein. Über die Funktion "Ergebnisübersicht->Ergebniszuordnung ändern" kannst du das Ergebnis dann dem passenden Schützen aus dem Preisschießen zuordnen. Wenn du das Ergebnis nicht findest, kannst du im Programm "Schussprotokoll" einen Log-Ausdruck mit den Koordinaten der Schüsse erstellen. Dann den Schützen nochmal auf den Stand belegen und die passende Scheibe auswählen. Dann mit der Wettkampfsteuerung einen Doppelklick auf den Stand machen und jeden einzelnen Treffer per Koordinate über die Funktion "Treffer->Treffer einfügen" nachtragen.

2. Aktuell werden von ESTA5 folgende Bedienmodi unterstützt: 1, 2, 3, 6, 8, 9, 10, 11, 15, 29 und 32. Es ist geplant die fehlenden Modi nachzupflegen. Ein genaues Datum kann ich aber nicht nennen, da dies aktuell nicht die höchste Priorität hat.

3. Hier könnte man für jede Mannschaft einen eigenen Starter im Preisschießen anlegen und die passende Anzahl an Scheiben (je nach Mannschaftsgröße) verbuchen. Die Schützen der Mannschaft müssten sich dann eigenstänig abwechseln. Die Ergebnisliste könnte man dann über Summierung machen. Nachteil wäre, dass die Namen der einzelnen Mannschaftsschützen nicht gelistet werden.

Gruß,
Roman

Wicla
Beiträge: 3
Registriert: Di 28. Jun 2022, 14:38
Verein/Verband: Schützenverein Stinstedt von 1919 e.V.

Re: Manuelles Einfügen in Auswertung / Wettb. Modi ESTA 5 / Standbelegung Mannschaft

Beitrag von Wicla » Fr 1. Jul 2022, 12:17

Hallo Roman,

vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort. Ich werde deine Ideen mit aufnehmen.

Sehr schade ist, dass ESTA 5 doch sehr in den Bedienmodi eingeschränkt ist. Das wussten wir vorher nicht. Für unsere Schießanforderungen wären zu mindestens die Modi 13 und 34 wünschenswert. Gerne auch 96. Vielleicht rutscht es in der Prio ja noch mal nach oben ;)

Gruß
Lars

SimonB.
Beiträge: 5
Registriert: So 5. Dez 2021, 11:33
Verein/Verband: SV Lamstedt / NWDSB

Re: Manuelles Einfügen in Auswertung / Wettb. Modi ESTA 5 / Standbelegung Mannschaft

Beitrag von SimonB. » Sa 2. Jul 2022, 00:30

Hallo Lars,

wir haben letzten Sonntag unser erstes Mannschaftsschießen auf unseren neuen Anlagen durchgeführt.
Habe das als Preisschießen mit nur einer "Preisscheibe" laufen lassen und da alle Starter mit jeweiliger Mannschaftseinteilung eingefügt.
Hat den Charme, dass man so nur eine Starterliste mit allen Startern hat und nicht für jede Mannschaft eine eigene Starterliste braucht. Die Standbelegung muss zwar auch manuell erfolgen, aber beim Preisschießen geht das sehr einfach via Drag and Drop.

In der Auswertung haben wir dann die Mannschaftswertung gemacht mit Auflistung der Ergebnisse der Einzelschützen, hat super funktioniert.

Im nächsten Schritt versuchen wir das mit "LANA" umzusetzen, dass die Starter selber den Stand belegen können. Ist für uns jetzt das erste Schützenjahr mit den Meyton-Anlagen, daher sind wir auch noch am experimentieren.

Gruß
Simon

Antworten