[gelöst] Standbelegung

Torro
Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Mär 2020, 16:39
Verein/Verband: SV Hönow

Standbelegung

Beitrag von Torro » Mi 11. Mär 2020, 16:47

Hallo Sportfreunde,

ich habe mal eine gaaanz dumme Anfängerfrage: :oops:
Wie belegt man die Stände für einen Wettbewerb? Gibt es da eine knackige Anleitung auf 2 Seiten?
Die Softwarebeschreibung über 151 Seiten kann es ja nicht sein... Da war jemand fleißig, aber eine Anleitung ist das nicht.
(Sag ich mal so als Softwarefuzzi.)

Anlage: Meyton mit aktueller Software, Tablets, 4 Messrahmen

Gruß, Torro

[MEYTON] RG
Beiträge: 331
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 16:14

Re: Standbelegung

Beitrag von [MEYTON] RG » Mi 11. Mär 2020, 18:34

Die Standbelegung erfolgt in der Wettkampfsteuerung über den Menüpunkt "Belegung->Starterlistenbelegung". Vorher muss mit dem Programm "Starterlisten" eine Starterliste für den Wettbewerb erstellt werden.

Torro
Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Mär 2020, 16:39
Verein/Verband: SV Hönow

Re: Standbelegung

Beitrag von Torro » Mi 11. Mär 2020, 19:30

Dankeschön. Das werde ich so ausprobieren.

NSG-Omega
Beiträge: 126
Registriert: So 3. Dez 2017, 11:08
Verein/Verband: SK112 Neuwied, Rheinischer SB

Re: Standbelegung

Beitrag von NSG-Omega » Do 12. Mär 2020, 09:07

man kann auch über die Wettkampfsteuerung einfach einen Doppelklick auf den Stand machen und den Schützen manuell eintragen, man muss keine Startliste generieren.
Gerade wenn man nur 4 Stände hat, wird eine Startliste wahrscheinlich keinen Sinn machen.

Torro
Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Mär 2020, 16:39
Verein/Verband: SV Hönow

Re: Standbelegung

Beitrag von Torro » Mi 18. Mär 2020, 13:00

Soweit war ich auch gekommen, inklusive des manuellen Eintrags des Schützen. ...und dann?
Ich bekomme auf dem Stand keine Disziplin eingestellt (es sei denn direkt auf dem Tablet), der Name des Schützen wird auf dem Tablet nicht angezeigt, den Wettkampf bekomme ich nicht gestartet...?
Mir fehlt einfach die Kurzanleitung für Dummies.

NSG-Omega
Beiträge: 126
Registriert: So 3. Dez 2017, 11:08
Verein/Verband: SK112 Neuwied, Rheinischer SB

Re: Standbelegung

Beitrag von NSG-Omega » Mi 18. Mär 2020, 14:25

sorry, aber das ist doch eigentlich selbserklärend, oder?

Du machst einen Doppelklick auf den Stand den du belegen möchtest.
Dann öffnet sich ein Fenster in dem du unter "Schütze:" den Namen auswählen oder einfach reinschreiben kannst
Darunter unter "Wettbewerb" wählst du die Disziplin aus die der Schütze auf diesem Stand schießen soll/möchte
Dann kannst du noch weitere Daten eingeben wie Geschlecht, Klasse usw.
Dann klickst du auf "Stand zuweisen"
Danach geht das Fenster wieder zu und auf deinem Stand ist der Schütze und die Disziplin eingetragen.

Ich habe auch eine PDF gefunden vom SSV Hilsbach, da wird eigentlich sehr viel beschrieben.
https://www.google.de/url?sa=i&url=http ... AdAAAAABAE

Torro
Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Mär 2020, 16:39
Verein/Verband: SV Hönow

Re: Standbelegung

Beitrag von Torro » Do 19. Mär 2020, 09:33

isses leider nicht. Sonst müsste ich nicht so dumm fragen.
Ich betreue seit 20 Jahren Kunden von Software. Aber so etwas ist mir noch nicht vorgekommen.
Oder irgend etwas "klemmt", fehlt, ist defekt, falsch eingestellt....

Na denn: Nächster Versuch.

[MEYTON] RG
Beiträge: 331
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 16:14

Re: Standbelegung

Beitrag von [MEYTON] RG » Do 19. Mär 2020, 10:56

Wenn es so nicht funktioniert, ist wahrscheinlich wirklich etwas nicht in Ordnung. Am besten unseren Support unter 05226-982425 kontaktieren.

NSG-Omega
Beiträge: 126
Registriert: So 3. Dez 2017, 11:08
Verein/Verband: SK112 Neuwied, Rheinischer SB

Re: Standbelegung

Beitrag von NSG-Omega » Do 19. Mär 2020, 12:48

je nach Tag/Uhrzeit kann ich dir gerne mal per Remoteverbindung helfen, wenn ihr im Verein Online seid.

wenn du ja schon so lange im IT Bereich arbeitest, kannst du dir ja mal die Virtual Box Images bei Meyton herunterladen und dir eine VM mit Suse und Shootmaster Software aufsetzen. Damit kann man das Ganze auch schön zu Hause im stillen Kämmerlein testen.
Ich habe auch eine komplette virtuelle Meyton Umgebung auf einem Rechner laufen, nur mir VM´s.

Torro
Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Mär 2020, 16:39
Verein/Verband: SV Hönow

Re: Standbelegung

Beitrag von Torro » Fr 20. Mär 2020, 07:26

Danke, wir haben dummerweise nur solch einen Mobilfunk-Stick im Verein.
In Trippelschritten komme ich weiter. Aus der Anleitung vom SSV Hilsbach konnte ich entnehmen,
das zuerst die Stände freizugeben und die Treffer zu löschen sind.

Jetzt melden sich die Stände beim hochfahren wenigstens schon mit der zuletzt eingestellten Disziplin.
Das war vorher auch nicht.

Als nächstes werde ich wohl die Standbelegung aus dem Beispiel abarbeiten...

Einen alten Rechner habe ich schon mit Suse und der Meyton-Software belegt. Da fehlt dann natürlich
die Rückmeldung der anderen Geräte.

Was mir auffällt: Da gibt es nirgends einen Hinweis, "Wettkampf aktiv - keine Einstellungen möglich". Oder so.
Eine nutzerfreundliche Software hätte so etwas.

Was mich auch irritiert: Am Stand kann ich die Disziplin einstellen, das wird dann auch am PC angezeigt.
Umgekehrt geht das nicht. Sehr mysteriös.

Antworten