Preisschießen - automatisch eine zusätzl. Scheibe/Disziplin anbieten?

Antworten
SportChef
Beiträge: 16
Registriert: Di 18. Jun 2019, 14:20

Preisschießen - automatisch eine zusätzl. Scheibe/Disziplin anbieten?

Beitrag von SportChef » Sa 1. Feb 2020, 12:08

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei unser Königsschießen, das im Juni durchgeführt wird, vorzubereiten. Hierbei treten vereinzelt Fragen auf, die ich i.d.R. alleine, mit befreundeten Anwendern oder über Forumsbeiträge lösen kann.

Zu nachfolgendem Fall konnte ich jedoch nichts finden oder habe es übersehen. Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen...

Wir haben eine LP-Pokal-Scheibe auf die jeder schießen darf, der mit der LP 90 Ringe erreicht hat.

Gibt es eine Möglichkeit - ähnlich der Alternativgruppe -, dass automatisch eine zusätzliche Scheibe in der Auswahl erscheint, sobald der Schütze am Ende einer Serie mindestens 90 (oder x) Ringe erreicht hat?

Danke für Euer Mitwirken...

Benutzeravatar
[MEYTON CM] minnten
Beiträge: 453
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 13:53
Verein/Verband: Isarthaler Gündlkofen

Re: Preisschießen - automatisch eine zusätzl. Scheibe/Disziplin anbieten?

Beitrag von [MEYTON CM] minnten » So 2. Feb 2020, 09:44

Hallo,

Nein, die gibt es nicht.

Das einzige was mir einfällt ist die Möglichkeit, das du die dann manuell als Nachkauf umbuchen kannst.

Gruß minnten

SportChef
Beiträge: 16
Registriert: Di 18. Jun 2019, 14:20

Re: Preisschießen - automatisch eine zusätzl. Scheibe/Disziplin anbieten?

Beitrag von SportChef » So 2. Feb 2020, 16:49

Hallo minnten,

vielen Dank für die schnelle Rückantwort.

Die Variante Nachkauf hatte ich schon so eingeplant, aber vielen Dank für den Tipp.
Ich hatte mir das schon fast gedacht, dennoch war es eine Nachfrage wert...

Im Falle des >=90-Ergebnisses kam bisher bei Papierscheiben auch der Schütze zur Auswertung und kaufte bei Bedarf den "LP-Pokal" nach...

Bei einer automatischen Lösung müsste der Schütze seinen Stand nicht verlassen... :D

"Nahe an der Perfektion" schafft teilweise Begehrlichkeiten und man scheint zu vergessen, was schon alles möglich ist und welche Erleichterungen die Software jetzt schon mit sich bringt...

Viele Grüße,

Sportchef

Antworten