5 Messrahmen und Steuer-Pc´s in Netzwerk verschwunden

Benutzeravatar
[MEYTON CM] minnten
Beiträge: 445
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 13:53
Verein/Verband: Isarthaler Gündlkofen

Re: 5 Messrahmen und Steuer-Pc´s in Netzwerk verschwunden

Beitrag von [MEYTON CM] minnten » Do 10. Okt 2019, 10:23

Hallo,

könntest du uns mal den Gefallen machen, dass du Suse 15.0 aufspielst und dann die aktuelle 4.9.6 aufspielen, vielleicht geht es dann, nur ein Versuch.

Gruß
Minnten

Benutzeravatar
[MEYTON CM] djell
Beiträge: 357
Registriert: Di 22. Mär 2016, 19:02
Verein/Verband: Jungschützen Geisenhausen BSSB

Re: 5 Messrahmen und Steuer-Pc´s in Netzwerk verschwunden

Beitrag von [MEYTON CM] djell » Do 10. Okt 2019, 17:04

Hallo,

du hast Irgendwo ein Defektes Kabel oder eine Defekte Hardware, das hat nichts mit der Software zu tun!
Alle Kabel mal Durchmessen.
Dann mal die Hardware Prüfen.

Gruß Georg

trefferass
Beiträge: 27
Registriert: Di 17. Sep 2019, 11:40

Re: 5 Messrahmen und Steuer-Pc´s in Netzwerk verschwunden

Beitrag von trefferass » Mo 14. Okt 2019, 18:00

Hallo,
ich war eine Woche im Urlaub. Gehts jetzt wieder?? Bin neugierig, woran es gelegen hat. SW-Fehler schliesse ich auch aus. Nach Zusammenfassung der gemachten Aktionen kann es ja auch nicht am Kabel vom AdminPC zum Switch und am AdminPC selber liegen, sonst würde ja der Test mit Stand 5 nicht gehen. Mein Kandidat ist immer noch der SteuerPC von Stand 6.
Gruß Rudolf

ulfi-meyer
Beiträge: 101
Registriert: So 4. Sep 2016, 18:00

Re: 5 Messrahmen und Steuer-Pc´s in Netzwerk verschwunden

Beitrag von ulfi-meyer » Fr 18. Okt 2019, 12:50

Hallo,
wegen den Netzwerkproblemen habe ich folgenden unternommen.
Dieses war der alte Anlagenstand: https://my.hidrive.com/lnk/gBTxMo6e

Ich habe alle (wirklich alle) Netzwerkleitungen durchgemessen.
Dabei festgestellt das einige def. waren.
Z.Bsp. ware n die Leitungen zu den Messrahmen 7 und 8 Cross-Over kabel (obwohl die damals von Meyton mitgeliefert wurden)
Dann waren 2 Patchkabel zu den Steuer-Pc def. (fehlten Adern 7+8)
Dann dachte ich ja das der Fehler gefunden wurde. Dann habe ich die Messrahmen mit einen sep. Switch verbunden und Anlage wieder hochgefahren und wieder die selben Probleme.

Dann hab ich die kpl. Netzwerkverkabelung prov. erneuert.
Alle neuen Netzwerkkabel durchgemessen
Dieses ist der neue Anlagenstand: https://my.hidrive.com/lnk/qmTRMdvL
Es wurden alle Komponenten im grünen Bereich erneuert: https://my.hidrive.com/lnk/fvTxs2XY

Vorgehensweise bei hochfahren der Anlage:
1. Switch 5-Fach eingeschaltet
2. Workstation 1 eingeschaltet und gewartet bis Shottmaster II hochgefahren ist
3. 1. Min gewartet
4. Switch 8-Fach eingeschaltet
5. 1. Min gewartet
6. Messrahmen eingeschaltet
7. 1. Min gewartet
8. Dann Steuer-PC 5 eingeschaltet
9. 1. Min gewartet
10. Netzwerktest durchgeführt
11. 10 X wurde alle 6 Komponenten gefunden (4 x Messrahmen; 1 x Steuer-PC5; 1 x Workstation1)
12. Dann bei 11 x war der Steuer-PC 5 weg (nicht weg sondern wird in der Netzwerkübersicht als „Unbekannt 5“ geführt
13. Beim 12x war der Steuer-PC immer noch weg
14. Bei 12x war der Steuer-PC immer noch weg
15. Dann beim 13X war der SteuerPC wieder bzw. wurde als SteuerPC erkannt

16. Dann den Steuer PC 5 ausgeschaltet und das Patchkabel entfernt.
17. Dann Steuer-PC 8 eingeschaltet
18. 1. Min gewartet
19. Netzwerktest durchgeführt
6 X wurde alle 6 Komponenten gefunden (4 x Messrahmen; 1 x Steuer-PC8; 1 x Workstation1)
20. Dann bei 7 x war der Steuer-PC 8 weg (nicht weg sondern wird in der Netzwerkübersicht als „Unbekannt 8“ geführt

21. Dann den Steuer PC 8 ausgeschaltet und das Patchkabel entfernt.
22. Dann Steuer-PC 6 eingeschaltet
23. 1. Min gewartet
24. Netzwerktest durchgeführt
5 X wurde alle 6 Komponenten gefunden (4 x Messrahmen; 1 x Steuer-PC8; 1 x Workstation1)
25. Dann bei 6 x war der Steuer-PC 6 weg (nicht weg sondern wird in der Netzwerkübersicht als „Unbekannt 6“ geführt

26. Dann den Steuer PC 6 ausgeschaltet und das Patchkabel entfernt.
27. Dann Steuer-PC 7 eingeschaltet
28. 1. Min gewartet
29. Netzwerktest durchgeführt
14 X wurde alle 6 Komponenten gefunden (4 x Messrahmen; 1 x Steuer-PC8; 1 x Workstation1)
30. Dann bei 15 x war der Steuer-PC 7 weg (nicht weg sondern wird in der Netzwerkübersicht als „Unbekannt 7“ geführt
Jetzt weis ich nicht mehr weiter.
Viel Text, ich weis aber ....................

trefferass
Beiträge: 27
Registriert: Di 17. Sep 2019, 11:40

Re: 5 Messrahmen und Steuer-Pc´s in Netzwerk verschwunden

Beitrag von trefferass » Mi 23. Okt 2019, 12:05

Hallo,
tja, das bleibt wirklich spannend. Eine Idee hätte ich noch.. Du hast doch sicherlich ein Laptop, in das du einen USB-Stick von einem StandPC stecken und davon booten kannst (muss im BIOS evtl. eingestellt werden) Dann ist das Laptop eben der neue StandPC. Netzwerkkabel dran und ohne AdminPC checken, ob der Stand funktioniert. Evtl. auch mal einen Schuss auf den Meßrahmen abgeben. Dann ausschalten, AdminPC hochfahren und wenn fertig, das Laptop hochfahren. Jetzt im SMII checken, ob der "neue" StandPC gesehen wird (Netztwerktest, Zeitsynchro, etc) Jetzt könntest du deinen Netztwerktest so wie vorher machen und sehen, ob auch der "neue" StandPC ab und zu als Unbekannt erkannt wird. Zum Schluss könntest du den Netztwerktest auch einmal mit dem DisplayPC (IP 201) machen. Vielleicht hattest du das schon. Na ja, ich bin gespannt auf die Resultate.. Weiterhin Nervenstärke und viel Glück..
Gruß Rudolf

Benutzeravatar
[MEYTON CM] djell
Beiträge: 357
Registriert: Di 22. Mär 2016, 19:02
Verein/Verband: Jungschützen Geisenhausen BSSB

Re: 5 Messrahmen und Steuer-Pc´s in Netzwerk verschwunden

Beitrag von [MEYTON CM] djell » Mi 23. Okt 2019, 12:31

Hallo,

ich versteh die ganze Schalterei nicht was du da machst! Einschalten Ausschalten Switch ein aus, was denn nun?

Erstens, lass mal die beiden Switche immer eingeschalten bevor du irgendwas anderes einschaltest!
Den 8-Fach Switch einschalten nachdem der Server hochgefahren ist bringt mal garnix, das kann nur Probleme machen!

Also, Switche einschalten warten, dann den Server, wieder warten, und dann den ganzen Rest!
Erst dann kannst du eine Aussage machen ob alles funktioniert!

Gruß Georg

ulfi-meyer
Beiträge: 101
Registriert: So 4. Sep 2016, 18:00

Re: 5 Messrahmen und Steuer-Pc´s in Netzwerk verschwunden

Beitrag von ulfi-meyer » Mi 23. Okt 2019, 16:16

Hallo,
ok. Jetzt kommt die Lösung!
Die Ursache warum ich eigentlich mit der Netzwerkprüfung anfing war ja der Zusammenbruch vom ganzen System der hin und wieder vorkam.

Nach dem Netzwerktest habe ich mich auf die fehlenden „Steuer-PC“ versteift.
Dann habe ich ja die Netzwerkkabel durchgemessen und festgestellt das zu den Messrahmen 7 + 8 ein gekreuztes Kabel (Crossover-Kabel) mitgeliefert und verlegt wurde.

Diese Kabel wurden ja entfernt und durch den 8-Fach Switch ersetzt bzw. angeschlossen.

Da die vermeintlichen Netzwerkfehler immer noch vorhanden waren und alle andern Netzwerkkabel auch durchgemessen wurde habe ich bei der „Meyton Hotline“ angerufen.

Da kann die Erlösung.

Der äußerst kompetente Mitarbeiter sagte mir:
- Dieser Netzwerktest wäre gar kein richtiger Netzwerktest
- Die Workstation würde beim Netzwerktest eine Anfrage an alle Komponenten senden
- Wenn nicht alle Komponenten innerhalb einer gewissen Zeit antworten würden diese Komponenten unter „Unbekannt“ aufgeführt
- Das würde jedoch nicht heißen das diese „Unbekannten“ nicht im Netzwerk vorhanden wären.
- Um sicher zu sein sollte man bzw. ich in der Wettkampfsteuerung nachschauen
- Wenn die Stände da auftauchen bzw. aufgeführt werden sind die auch im Netzwerk


Ich gehe davon aus das wars……………….. „nur zwei falsche Netzwerkkabel“

trefferass
Beiträge: 27
Registriert: Di 17. Sep 2019, 11:40

Re: 5 Messrahmen und Steuer-Pc´s in Netzwerk verschwunden

Beitrag von trefferass » Fr 25. Okt 2019, 10:21

Hallo,
wenn es denn wieder geht, ist es ja ok. Aber mal ehrlich, die 2x Crossoverkabel sind doch 2 Jahre schon verbaut und waren nie der Showstopper. Das hatte man so verlegt, weil die älteren Switche für den Uplink das so brauchten. Die Meßrahmen hatten doch auch nie die Probleme bereitet, wenn man deine Ausführungen so liest. Die beiden Patchkabel zu den StandPC's wurden ja vorher schon getauscht ohne Verbesserung. Hoffentlich holt dich die Vergangenheit nicht wieder ein... Also alles Gute.
Gruß Rudolf

ulfi-meyer
Beiträge: 101
Registriert: So 4. Sep 2016, 18:00

Re: 5 Messrahmen und Steuer-Pc´s in Netzwerk verschwunden

Beitrag von ulfi-meyer » Mo 28. Okt 2019, 17:00

Hallo Rudolf,
du hast recht.
Aber die Hotline von Meyton sagte ja mit den Netzwerktest wäre es so eine Sache.
Ich habe meine bedenken und werde abwarten.

Die Probleme fingen erst an mit der neuen Softwareversion.

Trotzdem für die Hilfe ein großes DANKE.

Antworten