Trennung der Stammdaten

Antworten
Rotti
Beiträge: 12
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 19:58

Trennung der Stammdaten

Beitrag von Rotti » Di 23. Jun 2020, 23:09

hallo,

wir hatten letzte Saison viele verschiedene Schießen ausgerichtet, jetzt habe ich auch sehr viel Schützen
in meiner Stammdaten die nicht im Verein sind.

Das Problem ist jetzt das ich aber alle Schützen die in den Stammdaten sind per LANA auswählen kann.
was dazu führt das bei dem Namen eine trennung von . und Leehrzeich gefordert wird und das ist sehr nervig.
was bei machen schießen zeit braucht das ich die Schützen in der Namensliste suche und sie auf den Stand schiebe.

Daher wäre es schön wenn man die Stammdaten Trennen kann entweder ``Aktiv`` oder ``passive`` Schützen
es würde auch schon helfen wen ich die Schützen in Vereine Trennen kann und diese dann als ``Aktiv`` oder ``passiv´´ Markiere

ich hoffe das sich da eine lösung findet.

Schöne Grüße Stefan

[MEYTON] RG
Beiträge: 291
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 16:14

Re: Trennung der Stammdaten

Beitrag von [MEYTON] RG » Mi 24. Jun 2020, 09:53

Alternativ kann auch die Starterliste von der Veranstaltung mit den "externen" Schützen gelöscht werden. Daraufhin erscheint eine Meldung, ob man die in der Starterliste enthaltenen Schützen auch aus den Stammdaten löschen möchte. Wenn man das bestätigt, werden alle Schützen aus den Stammdaten entfernt, die in keiner weiteren Starterliste mehr vorkommen. Gegebenenfalls vorher eine Datenbanksicherung im Kontrollzentrum erstellten, falls man die Daten der Veranstaltung doch nochmal braucht.

Rotti
Beiträge: 12
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 19:58

Re: Trennung der Stammdaten

Beitrag von Rotti » Do 25. Jun 2020, 11:39

hallo,

so mache ich das bis jetzt, was aber umstädlch ist da ich die Schützen erst lösche und dann wochen später wieder hinzufügen darf.

daher wäre es super wenn man das irgendwie trennen kann.
Auch zeittechnisch ein vorteil und eine fehlerquelle weniger Namen löschen, hinzufügen, falsch schreiben dann suchen weil Lana es trennt
mit leerzeichen und punkt das ist alles unnötige zeit was ich da verschende.

Es wäre doch so zu machen,
am heutigen Schießabend ist Verein A,B,C da
nächste woche Verein X,Y,Z
und so weden nur die Schützen von dem Verein in der Lana angezeigt.


Schöne Grüße Stefan

[MEYTON] RG
Beiträge: 291
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 16:14

Re: Trennung der Stammdaten

Beitrag von [MEYTON] RG » Do 25. Jun 2020, 12:38

Man könnte auch für jeden Verein eine eigene Datenbank erstellen. Die dann jeweils zu Beginn des Trainings importiert wird.

Benutzeravatar
[MEYTON CM] Mario
Beiträge: 827
Registriert: Fr 6. Mai 2016, 15:11
Verein/Verband: SV "Edelweiss"-Bühl e.V. / BSSB

Re: Trennung der Stammdaten

Beitrag von [MEYTON CM] Mario » Mo 13. Jul 2020, 15:18

Hallo Stefan,

ich habe in unserer Datenbank weit über 4300 Datensätze gespeichert.
Bisher hat sich noch niemand bei uns Beschwert, das man seinen Namen oder
Namen anderer besser aussuchen muss.

Wenn ihr eine Familie im Verein habt mit z.B. 5 Familienmittgliedern (von Jugend bis sitzend Auflage)
müsst ihr auch bei allen den Familiennamen schreiben, mit "Komma" usw.

wie mächtest Du dann dieses machen? :lol:

Ich fände es deutlich einfacher alle Stammdatensätze drin zu behalten, als für jedes "Schießen"
eine eigene Datenbank zu erstellen.
Dies erweißt sich als sehr schwierig, wenn man einen "normalen" Schießabend hat UND z.B. ein RWK


Schöne Grüße
Mario

Antworten