Messrahmen Lupi zeigt 6 blockierte Strahlen

Antworten
Carsten
Beiträge: 5
Registriert: Sa 31. Dez 2016, 09:31

Messrahmen Lupi zeigt 6 blockierte Strahlen

Beitrag von Carsten » So 18. Feb 2018, 10:17

Hallo,
einer unseren Messrahmen zeigt bei der Kalibrierung 6 Verschmutzte Strahlen (F8: 6, obere Zeile). alle anderen sind in Ordnung. Eine mehrmalige intensive Reinigung hatte keinen Erfolg, optisch sieht auf den Sensor Abdeckscheiben alles sauber aus, allerdings habe ich den verdacht das zwischen Scheibe und Sensor etwas liegt. Kann man den schwarzen Rahmen (befestigt mit Tore schrauben) zur Reinigung entfernen, oder ist damit dann die Justierung der Sensoren dahin?
Die einzig andere Alternative wäre das einsenden zu Meyton, richtig?
Vielen Dank,
Carsten

Benutzeravatar
[MEYTON CM] BenjaminT
Beiträge: 87
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 17:15
Verein/Verband: SGi. Thedinghausen e.V. / NWDSB

Re: Messrahmen Lupi zeigt 6 blockierte Strahlen

Beitrag von [MEYTON CM] BenjaminT » So 18. Feb 2018, 16:23

Hallo Casrten,

bei den BlackMagic Rahmen:
https://support.meyton.info/files/de-DE ... 83915.html

Carsten
Beiträge: 5
Registriert: Sa 31. Dez 2016, 09:31

Re: Messrahmen Lupi zeigt 6 blockierte Strahlen

Beitrag von Carsten » Sa 24. Feb 2018, 06:28

Vielen Dank, die Anleitung hatte ich nicht nicht gefunden.
Allerdings hat das ausbauen und reinigen der Scheiben mein Problem nicht behoben.
Unter den Scheiben ist ja wieder ein Lochblech. Ich vermute das entweder die Sensoren direkt verschmutzt, oder defekt sind.
Ich habe konstant F8:6 bei der oberen Zeile (das sollte dann vertikal sein)

Gruß,
Carsten

[MEYTON] SK
Beiträge: 30
Registriert: Do 22. Feb 2018, 12:56

Re: Messrahmen Lupi zeigt 6 blockierte Strahlen

Beitrag von [MEYTON] SK » Mo 26. Feb 2018, 08:22

Hallo Carsten,

Bitte sende doch eine Email über das Kontaktformular Meyton Support an uns.
Füge bitte noch mal eine detaillierte Fehlerbeschreibung bei.
So das wir mit dir das einsenden dieses Rahmens absprechen können. (Dann sollte die Reparatur schnell und zügig klappen).

Antworten