[in Arbeit] Verbindung zwischen Messrahmen und Tablets

Antworten
Pushead
Beiträge: 7
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 09:19
Verein/Verband: Schützenverein Winden

Verbindung zwischen Messrahmen und Tablets

Beitrag von Pushead » Do 21. Dez 2017, 19:14

Hallo zusammen

Unsere Anlage ist letzten Freitag Inbetriebgenommen worden
Jetzt tritt sporadisch das Problem auf das die Verbindung zwischen messrahmen und Tablet abreist
Wir haben die Xoro Tablets mit LAN Verkabelung verbaut also keine WLAN Lösung

Teilweise tritt das Problem sogar während der Serie auf und immer an anderen Ständen

Als Browser nutzen wir im Moment google crome mit der Auto Start App No Root

Könnte es eventuell am crome liegen?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe

Gruß
Julian

Benutzeravatar
[MEYTON CM] matze
Beiträge: 176
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 19:47
Verein/Verband: SC Roland Kleinlinden

Re: Verbindung zwischen messrahmen und Tablets

Beitrag von [MEYTON CM] matze » Do 21. Dez 2017, 21:35

Hallo Julian,

grundsätzlich könnte es an Chrome liegen, du könntest alternativ mal Firefox oder den Kioskbrowser Lockout testen. Letzterer hat auch eine Autostart-funktion integriert und man kann sehr viele andere Dinge noch einstellen (wir nutzen den seit über einem Jahr sehr erfolgreich).

Mein Tipp:
- alle Energiespar-optionen am Tablet prüfen und deaktivieren
- alle Lan-Verbindungen prüfen und vor allem die selbst verkabelten Anschlüsse auf nicht richtig sitzende Adern prüfen. Ggf berühren sich irgendwo am patchfeld (falls vorhanden) auch zwei Adern. (Das hatte wir im kk-Stand und hat auch so einen von dir beschriebenen Fehler produziert).


Welche ESTA-Version ist bei euch installiert?
Hier kann ggf. Ein Update auf die neuste Version noch eine Besserung bringen.


Viele Grüße
Matze

Pushead
Beiträge: 7
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 09:19
Verein/Verband: Schützenverein Winden

Re: Verbindung zwischen messrahmen und Tablets

Beitrag von Pushead » Do 21. Dez 2017, 21:48

Hallo,

Danke für die schnelle Antwort

Werde mal einen anderen Browser testen und die Einstellungen nochmal prüfen

Die Netzwerkverkabelung ist komplett durchgemessen und nicht mal 3 Wochen alt
Genauso wie die Anlage daher gehe ich von der neuesten Esta Version aus müsste aber morgen mal nachschauen

Gruß
Julian

Benutzeravatar
[MEYTON CM] matze
Beiträge: 176
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 19:47
Verein/Verband: SC Roland Kleinlinden

Re: Verbindung zwischen messrahmen und Tablets

Beitrag von [MEYTON CM] matze » Do 21. Dez 2017, 23:47

Hallo Julian,

wir hatten das auch alles durchgemessen :lol:
wenn du allerdings z.b. beim Patchfeld eine Ader von Stand 1 durch die Isolierung einer Ader von Stand 2 drückst, merkst du das z.B. beim Durchmessen nicht :geek:

Von daher: Ruhig alles kritisch prüfen.

Bei uns hatte das auch ein IT'ler angeschlossen und ich hatte das zufällig entdeckt, sowas kann immer mal sein :)

Viele Grüße
Matze

Antworten