[gelöst] Grafikeinstellung der Standrechner

Antworten
Helli
Beiträge: 2
Registriert: Fr 22. Sep 2017, 15:27
Verein/Verband: SV Gamsjäger Puchheim e.V. / BSSB

Grafikeinstellung der Standrechner

Beitrag von Helli » Fr 22. Sep 2017, 15:53

Hallo,
beim Update auf die neueste Shootmaster-Software (4.8.3m mit Suse 42.2) kam für die Embedded Geräte folgende Fehlermeldung:

" ungünstige BIOS-Einstellung:
Vom Hauptspeicher wurden 64 MB für die Grafikkarte reserviert.
Der für die Grafikkarte reservierte Speicher sollte 32MB nicht übersteigen.
Die Einstellugen können im BIOS geändert werden. "

Das Update lief Problemlos ! Auch funktionieren die Stände ohne Probleme !

Wir haben 8 Stände:

4 Stände (ca. 9 Jahre alt) : AMD Geode 400 MHz, RAM 233MB Lexar ATA Flash, Flash 500MB - ohne Fehlermeldung !

4 Stände (ca. 7 Jahre alt) : AMD Geode 500 MHz, RAM 185MB Transcend, Flash 978MB - mit BIOS-Grafikfehlermeldung beim Update !

Meine Frage muss ich die BIOS-Einstellungen ändern ?
Wenn ja wie?

MfG
Helmut

Benutzeravatar
[MEYTON CM] Mario
Beiträge: 654
Registriert: Fr 6. Mai 2016, 15:11
Verein/Verband: SV "Edelweiss"-Bühl e.V. / BSSB

Re: [in Arbeit]Grafikeinstellung der Standrechner

Beitrag von [MEYTON CM] Mario » Fr 22. Sep 2017, 16:19

Hallo Helmut,

eine Einstellung im BIOS bei den CPC's braucht man nichts verstellen.
Wenn das Update Fehlerfrei war, bis auf diesen Hinweis sollte alles gut sein
und brauchst Dir keine weiteren Gedanken machen.

Wenn Du genauere Antworten benötigst, schreibe dies bitte hier noch mal rein,
sodass sich direkt jemand von Meyton dazu äußern kann.


Schöne Grüße
Mario

Helli
Beiträge: 2
Registriert: Fr 22. Sep 2017, 15:27
Verein/Verband: SV Gamsjäger Puchheim e.V. / BSSB

Re: [in Arbeit]Grafikeinstellung der Standrechner

Beitrag von Helli » Sa 23. Sep 2017, 15:00

Danke Mario,

für die schnelle Antwort.
Es hieß da nur man sollte sich mit Meyton in Verbindung setzen.
Ich werde es weiter beobachten.

Grüße
Helmut

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste