Nach Hochfahren über Bedienpult keine Steuerung mehr über dieses Möglich !

Antworten
St.Seb.SBr.Königsdorf 1683 e.V.
Beiträge: 1
Registriert: Mi 7. Feb 2018, 13:45

Nach Hochfahren über Bedienpult keine Steuerung mehr über dieses Möglich !

Beitrag von St.Seb.SBr.Königsdorf 1683 e.V. » Mi 7. Feb 2018, 14:03

Hallo liebe Meyton-Nutzer ,
an unserer Anlage ( erst vor kurzem in Betrieb genommen ) ist eine Bahn blockiert . Nach Hochfahren der Anlage keine Reaktion des Bedienpult.Habe aber von einer anderen Anlage in der Kette der Anlagen das Bedienpult ausgesteckt und dort eingesteckt , jedoch auch hiermit kein Bedienen möglich . Was kann die Ursache dafür sein ?
Selbst jetzt mit dem eigentlichen Bedienpult ist immer noch keine Reaktion !

Wenn ich die Anlage hochfahre sagt der Selbsttest das alles Okay ist und sobald das Beschussbild angezeigt wird kann mit dem Bedienpult trotzdem nichts gesteuert werden !!
Zuletzt geändert von St.Seb.SBr.Königsdorf 1683 e.V. am Do 8. Feb 2018, 12:39, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
[MEYTON CM] kathe
Beiträge: 451
Registriert: Mo 4. Apr 2016, 21:56
Verein/Verband: SV Rot a.d. Rot

Re: Nach Bedienpult-Defekt keine Steuerung mehr über dieses Möglich !

Beitrag von [MEYTON CM] kathe » Mi 7. Feb 2018, 23:40

Hallo Udo,

welches Bedienpult genau ?
Bei USB könnte ich mir Vorstellen das die rückstellende Sicherung sofern vorhanden ausgelöst hat.
Damit diese zurückgestellt wird muss der Rechner aus und wieder eingeschaltet werden.

Bitte um Feedback ob es jetzt nach einem "Neustart" funktioniert.

Gruss Chris

Antworten