Diszilinauswahl auf den Messrahmen

Antworten
Benutzeravatar
SpSchRaesfeld
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Jan 2021, 12:46
Verein/Verband: Sportschützen Raesfeld

Diszilinauswahl auf den Messrahmen

Beitrag von SpSchRaesfeld » So 6. Jun 2021, 11:36

Hallo zusammen,
Wir haben jetzt unsere Stände alle auf Meyton umgestellt. 12 mal MF5R1 für LG / LP und 6 mal MF6R3 für KK bis 50m, alles über Netzwerk verbunden und Steuerung für die Schützen auf Tablet über WLAN. Funktioniert alles Tadellos. Da wir aber leider bis jetzt noch keinen Termin für eine Schulung bekommen konnten, haben wir so ein bisschen ausprobiert. Ich wollte jetzt die Verschiedenen Disziplinen auf die jeweiligen Messrahmen aufspielen, auf dem Luftdruckstand benötige ich die KK Disziplinen nicht und umgekehrt. Bekomme ich aber nicht hin. Gibt es eine Möglichkeit für beide Stände unterschiedliche Disziplinen auszuwählen?

Mit sportlichem Gruß
Thomas Wilmer
SpSch Raesfeld

Benutzeravatar
[MEYTON CM] kathe
Beiträge: 573
Registriert: Mo 4. Apr 2016, 21:56
Verein/Verband: SV Rot a.d. Rot

Re: Diszilinauswahl auf den Messrahmen

Beitrag von [MEYTON CM] kathe » So 6. Jun 2021, 22:27

Hallo Thomas,

wenn deine Stände korrekt auf die Entfernung konfiguriert sind sollten nur die Disziplinen für die Entfernung erscheinen.
d.h.
Bei den Ständen mit 10m nur alle LP/LG
Bei den 50m Ständen nur die KK Disziplinen.

Was ich nicht testen werde und für sinnlos erachte wegen der Unterscheidung durch die Entfernung ist:
Nur die LG/LP Stände anschalten LG/LP Disziplinen laden.
LG/LP Stände ausschalten und die KK Stände einschalten.
KK Disziplinen laden.

Gruss Chris

Benutzeravatar
SpSchRaesfeld
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Jan 2021, 12:46
Verein/Verband: Sportschützen Raesfeld

Re: Diszilinauswahl auf den Messrahmen

Beitrag von SpSchRaesfeld » Do 10. Jun 2021, 14:14

Hallo Chris,

ich glaube ich habe die passende Antwort im Hilfebereich gefunden.
Wenn ich das richtig verstanden habe ist es folgendermaßen.
Läuft die Workstation stellt sie die Disziplinen an allen im Netzwerk angeschlossenen Ständen bereit. Sie nimmt dann die aktiven Wettbewerbe aus der "Disziplinauswahl". Läuft die Workstation nicht, übernehmen das die Messrahmen selber mit den auf ihnen gespeicherten Wettbewerben.
Also muss ich wohl damit leben das auf allen Ständen alle Disziplinen auftauchen die bei uns geschossen werden können. Außer irgendwer kennt noch einen Tip / Lösungsansatz. Das Netzwerk trennen und mit zwei Workstation arbeiten will ich nicht.

Gruß Thomas

Benutzeravatar
[MEYTON CM] minnten
Beiträge: 455
Registriert: Mo 21. Mär 2016, 13:53
Verein/Verband: Isarthaler Gündlkofen

Re: Diszilinauswahl auf den Messrahmen

Beitrag von [MEYTON CM] minnten » Do 10. Jun 2021, 15:55

Hallo,

du kannst auf dem Server die Standarddisziplinen auf die Stände übertragen (zumindest bei den älteren ging das, wie es bei ESTA5 ist kann ich leider mangels Anlage nicht sagen).

Das geht im gleichen Menü, in dem du sie für die Laufzeit des Servers einstellst.
Dort einfach statt speicher auf "Im Festspeicher ablegen" klicken, dann werden die Disziplinen auf den Speicher der Stände übertragen. Vielleicht musst du das mehrmals machen, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass manche Stände diese nicht direkt übernehmen. Einfach im Abstand von ca. 20 Sekunden mehrmals den Button betätigen.

Gruß
Minnten

Benutzeravatar
SpSchRaesfeld
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Jan 2021, 12:46
Verein/Verband: Sportschützen Raesfeld

Re: Diszilinauswahl auf den Messrahmen

Beitrag von SpSchRaesfeld » So 13. Jun 2021, 14:12

Hallo,

auf den jeweiligen Festspeichern der Meßrahmen befinden sich nur die dort nötigen Disziplinen. Wie gesagt, wenn die Workstation läuft übernimmt sie die Sache und stellt überall die Disziplinen bereit die in der "Disziplinauswahl" ausgewählt und in der Datenbank gespeichert wurden. Da wir jetzt am Anfang des Betriebes des Öfteren an den diversen Datenbanken arbeiten werden ist das dann halt so. Das wird sich im laufe der nächsten Wochen von selbst erledigen, da die Workstation zum Trainingsbetrieb nicht benötigt wird. Und wenn doch, wird halt das Netzwerkkabel vom Rechner abgezogen. Das sind Probleme mit denen ich gut leben kann.
Wir haben demnächst unsere Einweisung von Meyton vielleicht hat der Jens noch einen Tip.
Danke für eure Ratschläge

Antworten